劍虹  武館  德國  CHIEN HONG  WU GUAN  DE GUO 
"SAN YAO SU"- Verein für chinesische Kampf- & Bewegungskünste e.V. 

Gary T. Mitchell 



Gary Mitchell begann sein Training in den frühen 80er Jahren. Daraus wurde ein lebenslanges Interesse für die Kampfkünste. (Geschichte, Technik, Formen, Abwehrstellungen, Übungen, Atemtechniken und Lebensziele, die bis heute anhalten).

Seine Kampfkunst-Karriere umspannt über 30 Jahre an Ausbildung, Wettkämpfen, Vorführungen, Demonstrationen, Seminaren, Gruppen- und Einzelunterricht.

Gary Mitchell ist Spezialist für Kung Fu (Süd – Shao Lin Stil), sowie nördlichen und südlichen Löwen- und Drachentanz.

Um der Shao Lin Tradition treu zu bleiben, hat Shi Fu Mitchell alle erforderlichen Waffen und die dazugehörigen Formen dieses Stiles gemeistert; dieses ausdrucksstarken Fähigkeiten erhöhen sein schon vorhandene umfangreiche Wissen über die Kampfkünste.

Zu Beginn seiner Karriere trat er bei vielen regionalen, nationalen und internationalen Wettkämpfen. Später nahm er auch an Meisterschaften in Taiwan teil und demonstrierte sein Können als Gast bei zahlreichen Meister-Demonstrationen in den ganzen USA.

Shi Fu Mitchell zeigt häufig seine Kunst bei Firmen- und Privat – Events, in Schulen, kulturellen Einrichtungen und Festivals im ganzen Land.

Er besitzt und leitet die CHIEN HONG SCHOOL OF KUNG FU in Atlanta, Georgia, USA, wo er chinesische Neujahrsfeste und Festivals zur asiatischen Kunst und Kultur veranstaltet.

Einige seiner Aktivitäten:

-          Vorführung an der „Mercer University of Law“ (Demo Selbstverteidigung)

-          AT&T – Frauen SV – Lehrgang

-          Zoo Atlanta (Spendenaktion für Panda – Bären)

-          asiatisches Kultur-Festival im botanischen Garten, Atlanta

-          UNICEF Wohltätigkeits-Spendengala

-          Löwen Tanz am Epcot Center

besonderer Höhepunkt:

-          Vorführungen bei den jährlichen Drachenboot Rennen

-          Vorführung auf der Party für den taiwanesischen Präsidentschaftskandidaten



zurück