劍虹  武館  德國  CHIEN HONG  WU GUAN  DE GUO 
"SAN YAO SU"- Verein für chinesische Kampf- & Bewegungskünste e.V. 

Fang  Yong Chun



Nach dem Mord an ihrem Vater / Onkel (???, Fang Shi Yu) suchte Fang Yong Chun den stärksten Kampfkünstler den sie finden konnte, um ihn zu rächen. So fand sie schließlich Hong Xi Guan. Durch ihre lange gemeinsame Zusammenarbeit heirateten sie schließlich.

Sie wurde bekannt dafür, nach dem Mord an Fang Shi Yu, Hong Xi Guan ihren Kranich Stil zur Verfügung gestellt zu haben, wodurch er das Tiger-Kranich-System entwickelt und somit ihren Onkel (Vater?)  rächte.

Dadurch bekam das HONG QUAN eine weichere Seite und Verteidigungstechniken für kurze Distanzen. Die daraus entstandene Technik nennt sich "HU HE SHUANG XING QUAN" (Fu Hok Seung Ying Kuen - Tiger-Kranich-Kombinations-Faust)

Fang Yong Chuns Familie war auch bekannt für ihre Perfektion mit den Schmetterlingsmessern. Sie integrierte die Form ZI MU DAO (Si Mo Do; Sohn-Mutter-Messer) in Hongs System.



zurück